BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Nahwärme in Husby – wie geht es geht weiter?

Husby, den 23. 11. 2022

An neue Heizungsanlagen stellt der Gesetzgeber hohe Anforderungen für den Klimaschutz bei gleichzeitig enorm gestiegenen Energiekosten.

Unsere Nahwärme in Husby bietet die Chance, diese Herausforderungen gemeinsam anzugehen und das Dorf klimafreundlich und gleichzeitig kostengünstig mit Wärme zu versorgen. Bis Anfang November hatten bereits mehr als 80 Gebäudeeigentümer einen Vertrag mit dem zukünftigen Betreiber der Husbyer Nahwärme, der enercity Contracting GmbH, unterschrieben.

Inzwischen wurde auch die Entwurfsplanung für den gesamten Husbyer Norden abgeschlossen. Im nächsten Schritt wird nun die detailliertere Genehmigungs- und Ausführungsplanung für diese ersten Bauabschnitte ausgeschrieben und in Auftrag gegeben. Die Entscheidung über die in den ersten Bauabschnitten zu erschließenden Straßenzüge steht dafür noch aus.

Über den derzeitigen Stand der Planung, die weiteren Schritte und die aktuelle Kostenentwicklung der Nahwärme werden die Vertreter der Gemeinde, des Betreibers und des Planungsbüros in einer Informationsveranstaltung am

6.Dezember 2022 um 19:00 Uhr in der Sporthalle Husby

informieren. Interessierte ohne Vertrag können zum Ende der Veranstaltung Informationen einholen, ob ein ausstehender Vertrag in ihrem Straßenzug noch in die Realisierung einbezogen werden kann.

Wolf Boie

Bitte, beachten Sie auch die Seite "Nahwärme"

 

 

Kontakt Amt Hürup

Amt Hürup

Schulstr. 1
24975 Hürup

 

 Telefon (04634) 880
E-Mail E-Mail: