Ausacker   ::   Freienwill   ::   Großsolt   ::   Hürup   ::   Husby   ::   Maasbüll   ::   Tastrup
 

Mit dem Jäger durch die Feldmark

21.06.2019 um 15:00 Uhr

Mit dem Jäger durch die Feldmark

Am 10. Mai war es mal wieder sehr nett, mit dem Jäger Peter Hansen über die Felder zu ziehen. Eine große Menschenmenge versammelte sich zur Abfahrt vor der Kirche, und dann ging es los. Die Teilnehmer haben wieder viel gelernt, zum Beispiel dass die Ochsenzunge ihren Namen trägt, weil die Blätter so rau sind, dass das Hirtentäschel tatsächlich viele kleine Hirtentaschen als Samentaschen bei sich trägt und dass die Stiefmutter beim wilden Stiefmütterchen ein Doppelbett besetzt. Außerdem zeigte Peter Hansen, wie es aussieht, wenn ein Dachs ein Mäusebett ausgegraben oder der Hase sich einen Wachposten auf dem Feld eingerichtet hat. Spannend waren die Geschichten, warum das Brustbein der Vögel besonders breit geraten ist, oder dass Flintsteine wie Glas splittern...

Tja, so etwas und vieles mehr erfährt man bei bester Stimmung auf der Wanderung mit dem Jäger Peter Hansen. Die ganz Kleinen - und das waren nicht wenige - waren vor allem in Sorge, dass der Trecker ohne sie losfahren könnte.

Das Kuchenessen auf Maasbüllhof war wieder ein netter Ausklang der rundum gelungenen Veranstaltung. Die Vorfreude „auf das nächste Mal“ ist schon groß:

Freitag, 21. Juni, um 15 Uhr auf dem Parkplatz an der Rüllschauer Kirche.   

 

Veranstaltungsort

Maasbüll

E-Mail E-Mail:

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]

Wetteraussichten
 
Newsletter
 
Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.