Ausacker   ::   Freienwill   ::   Großsolt   ::   Hürup   ::   Husby   ::   Maasbüll   ::   Tastrup
 
 

Quartierskonzept

Quartierskonzepte im Amt Hürup:

Zukünftige Wärmeversorgung

 

Hier finden Sie die fertiggestellten Quartierskonzepte für die Gemeinden Hürup, Husby, Maasbüll und Tastrup:

 

Quartierskonzept Hürup-Nord

Quartierskonzept Husby

Quartierskonzept Maasbüll

Quartierskonzept Kleintastrup

Quartierskonzept Tastrupfeld

 

Veranstaltung der Lenkungsgruppe Hürup, Husby, Maasbüll  vom 30.04.2020:  

Präsentation der Veranstaltung vom 30.04.2020

 

Die energetischen Quartierskonzepte für Hürup-Nord, Husby-Dorf, Kleintastrup, Maasbüll-Dorf und Tastrupfeld gehen auf die Zielgerade: In den öffentlichen Abschlussveranstaltungen werden die Möglichkeiten der zukünftigen Wärmeversorgung vorgestellt.

Wie hoch ist der Wärmebedarf, was lässt sich durch Verhaltensänderungen oder bautechnische Maßnahmen einsparen und wie kann der verbleibende Bedarf zukünftig möglichst klimaneutral und wirtschaftlich gedeckt werden? Die aktuellen Diskussionen um das „Klimapaket“ zeigen, dass die Notwendigkeit, unseren Planeten auch für zukünftige Generationen bewohnbar zu halten, zu Veränderungen führt: Fossile Brennstoffe werden teurer, die Attraktivität einer Wärmeversorgung auf Basis erneuerbarer Energieträger steigt.

Was bedeutet dies konkret für die angedachte zentrale Solarthermieanlage auf der ehemaligen Marinefunksendestelle, die Hürup, Husby und Maasbüll mit Wärme versorgen soll? Für Kleintastrup und Tastrupfeld zeichnen sich dagegen dezentrale Lösungen ab. Wie können diese aussehen, wie klimaneutral sind sie und welche Kosten kommen hier auf die Nutzerinnen und Nutzer zu?

Die mit den energetischen Quartierskonzepten beauftragten Ingenieurbüros - IPP ESN, wortmann-energie und EnergieManufaktur Nord - stellen ihre Ergebnisse vor, Boben Op erläutert darauf basierend den weiteren Fortgang ihrer Arbeiten für Hürup, Husby und Maasbüll bzw. mögliche Angebote für Kleintastrup und Tastrupfeld. Alle Bürgerinnen und Bürger erhalten die Möglichkeit, offene Fragen einzubringen und ihr Interesse an einer Nahwärmeversorgung zu konkretisieren.

Die Veranstaltungen fanden statt

 

 

 

 

Veranstaltungen der Lenkungsgruppen am 29.11.2019:

 

Tastrup : Protokoll der 3. Lenkungsgruppe

 

Hürup, Husby, Maasbüll: Protokoll der 4. Lenkungsgruppe

 

 

 

 

Öffentliche Veranstaltung der energetischen Quartierskonzepte Hürup-Nord, Husby-Dorf und Maasbüll-Dorf zu Wärmebedarf & Einsparmöglichkeiten am 26.09.2019.

Die Präsentation finden Sie hier: Präsentation der Veranstaltung

Den Presseartikel aus dem Flensburger Tageblatt finden Sie hier:

Artikel Flensburger Tageblatt v. 30.09.2019

 

 

Die öffentliche Auftaktveranstaltung zum Quartierskonzept für die Bereiche Hürup-Nord, Husby-Dorf und Maasbüll-Dorf hat stattgefunden.

Die Präsentation finden Sie hier: Präsentation Auftaktveranstaltung

 

Bürger/Bürgerinnen aus den o. g. Bereichen können folgenden Fragebogen ausfüllen, um den Planern die Bestandsanalyse zu erleichtern: Fragebogen

 

weitere Vorträge aus der Auftaktveranstaltung als Download:

 

Vortrag Boben Op

 

Vortrag Klimaschutz/Klimawandel

 

Vortrag Planungsteam Wortmann