Ausacker   ::   Freienwill   ::   Großsolt   ::   Hürup   ::   Husby   ::   Maasbüll   ::   Tastrup
 

Amt Hürup

(Foto: M. v. P.)

7 Gemeinden mit 8.566 Einwohnern:

 

Amtsvorsteher: Jan-Nils Klindt, Meiereistraße 3, 24975 Hürup, Tel.: 04634/9227

Leitender Verwaltungsbeamter: Hans-Werner Pöhlmann, Tel.: 04634/880.

 

Das Amt Hürup wurde durch den Zusammenschluss der Gemeinden Ausacker, Freienwill, Großsolt, Hürup, Husby, Maasbüll und Tastrup im Jahre 1971 gebildet. Es grenzt unmittelbar an das Oberzentrum Flensburg.

 

Die bürgernah arbeitende Amtsverwaltung befindet sich im ehemaligen Schulgebäude der Gemeinde Hürup.

In den amtsangehörigen Gemeinden findet eine rege Bautätigkeit statt. Dienstleistungs- und Gewerbebetriebe, Kirchen, Schulen, Kindergärten und Seniorenwohnanlagen bieten den Einwohnern die notwendige Infrastruktur. Die Nutzung der Angebote aus dem vielfältigen Vereins- und Gemeinschaftsleben bietet den Bürgern Möglichkeiten zur Mitwirkung und Gestaltung einer lebendigen und harmonischen Gemeinschaft.

 

QR-Code

Schulstr. 1
24975 Hürup

Telefon (04634) 880
Telefax (04634) 8822

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.amt-huerup.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 08:00 - 12:00 Uhr
Mittwochs zusätzlich 14:30 - 17:00 Uhr

Bankverbindungen:
Nord-Ostsee Sparkasse:
IBAN: DE59217500000020000074 BIC: NOLADE21NOS
VR Bank Flensburg-Schleswig eG:
IBAN: DE22216617190006029108 BIC: GENODEF1RSL
Postbank Hamburg:
IBAN: DE05200100200075803203 BIC: PBNKDEFF


Veranstaltungen

16.07.​2018
geplant: konstituierende Sitzung des Amtsausschusses des Amtes Hürup
Die Einladung mit der Tagesordnung wird termingerecht in das Ratsinformationssystem eingepflegt.
 

Aktuelle Meldungen

Bundesfreiwilligendienst - Flüchtlingsbezug-

(15.05.2018)

Öffentliche Stellenausschreibung – Bundesfreiwilligendienst (BFD)

 

 

Das Amt Hürup ist seit Kurzem als Einsatzstelle im Bundesfreiwilligendienst anerkannt und schreibt zum 01.08.2018 eine Stelle im Bereich „Flüchtlingsbetreuung“ aus. Der Einsatz erfolgt über die Flüchtlingskoordinatoren des Amtes Hürup sowie über die ehrenamtlichen Helfer/Helferinnen.

 

Der BFD steht für diese spezielle Tätigkeit allen volljährigen Männern und Frauen offen.

 

Zu den Aufgabenbereichen zählen u. a.: 

 

 

  • Unterstützung der Flüchtlingskoordinatoren und –lotsen
  • Fahrdienste, Behördengänge
  • Herrichtung von Wohnraum
  •  allgemeine Integrationsarbeiten

 

Der BFD wird in 12 zusammenhängenden Monaten geleistet und ist grundsätzlich als Vollzeitbeschäftigung (39 Wochenstunden) zu leisten. Weiterführende Informationen zum BFD erhalten Sie auch unter https://www.bundesfreiwilligendienst.de/

 

Voraussetzungen:

Führerschein Klasse B.

 

Wenn Sie sich durch dieses Stellenangebot angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 15.06.2018 an: Amt Hürup, Zentrale Dienste, Schulstraße 1, 24975 Hürup.

 

Für telefonische Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Blanke, Tel. 04634/88-16.

Fundsachen

(09.05.2018)

Liste der Fundsachen der Amtsverwaltung Hürup

 

Gefundene Gegenstände werden sechs Monate aufbewahrt.

Nach Ablauf dieser Frist erfolgt die Herausgabe an den Finder.

Die rechtmäßigen Eigentümer melden sich bitte bei der Amtsverwaltung Hürup,

Tel. 04634/88-26.

 

Fundsache

 

Fundzeit

Merkmale

Fundort

 

Kinderfahrrad / Mountainbike

 

12.11.2017

 

gelb

 

Hürup, Hennebach

 

Herrenfahrrad

 

22.11.2017

 

rot

 

Husby, Gremmerup, Spielplatz

 

Walkie Talkie

 

01.01.2018

 

 

 

Hürup, Mühlenstraße

 

Rasenmäher

 

20.12.2017

 

 

Hürup, Weseby, Feldmark

 

Schlüsselbund

 

18.02.2018

 

 

Freienwill, Weg zwischen „Eckernförder Landstraße“ und „Zum Wald“

 

Schlüsselbund

 

15.02.2018

 

 

Husby, Glücksburger Straße

 

Damenfahrrad

 

22.02.2018

 

weiß

 

Husby, Hodderup

 

Handschuhe / Fäustlinge

 

04.03.2018

 

 

Husby, Spielplatz Nähe Soolücke

 

Schlüssel

 

März 2018

 

 

Husby, Lerchenweg

 

Smartphone

 

13.03.2018

 

 

Großsolt, Estrup, Schmiedestraße

 

Schlüssel

 

27.03.2018

 

 

Maasbüll, Rüllschau, Friedhof

 

2 Schlüssel

 

21.04.2018

 

 

Hürup, Weseby, Höhe Hisselholm

 

Herrenrad

 

27.04.2018

 

 

KiGa Freienwill

 

Jacke

 

04.05.2018

 

Bundeswehrfarbe

 

Radweg Unterführung Edeka Richtung Maasbüll

 

 

 

 

Flüchtlingshilfe-Spendenaufruf

(03.05.2018)

Wir brauchen weiterhin Ihre Hilfe!

Für die Versorgung neu ankommender Mitbürger benötigt das Amt Unterstützung:

 

Zurzeit werden ganz dringend

ein Teppich ca. 2 x 3 m

ein Ehebett 1,80 x 2,00 m

außerdem 1 funktionierender Fernseher

dringend waschbare Bettdecken 1,35 x 2,00

unbedingt Handtücher in allen Größen

und ein Schlafsofa

gerne Kinder-Autositze 9-18 kg

ein Bügelbrett

Klemmlampe

Stehlampe

Staubsauger

ein kleines Zweiersofa

Mikrowelle

Besen

Wasserkocher

Wäscheständer

und Waschmaschine

benötigt.

 

Ansprechpartner im Amt Hürup sind Frau Claußen oder Frau Philipsen, Telefon 04634-8815, Fax 04634-8822

Mail:

viktoria.claussen@amt-huerup.de

kirsten.philipsen@amt-huerup.de

 

Flüchtlingslotsen brauchen Unterstützung!

Seit dem Sommer 2015 wurde im Amtsbereich Hürup eine große Anzahl von Flüchtlingen aufgenommen. Diese wurden von vielen engagierten Helfern bei der Alltagsbewältigung unterstützt. Eine nächste große Herausforderung ist die Integration. Hilfe ist nötig, z. B. beim Deutschlernen, bei der beruflichen Orientierung, Vermittlung von Ausbildungsplätzen, bei der Wohnungssuche und vielen anderen alltäglichen Aufgaben. Weitere Auskünfte geben Viktoria Claußen (04634/8815), viktoria.claussen@amt-huerup.de, Hermann Schümann (04634/1400), Mayra Rivera (017631709044 ab 27.03.2017), mayra_riverarivera@yahoo.com (Mayra Rivera/al)

 

 

 

Bekannmachung der Kandidatenliste/Wahlvorschläge zur Kommunalwahl am 06. Mai 2018

(23.03.2018)

Bekanntmachung der Wahlvorschläge zur Kommunalwahl am 6. Mai 2018 für alle Gemeinden des Amtes Hürup finden Sie hier oder unter dem Button "Politik" - Wahlen

[Wahlvorschläge zur Kommunalwahl 2018]

Neue Homepages für die Bücherei Husby und den Amtskulturring Hürup

(01.02.2018)

Sie finden die Bücherei Husby sowie den Amtskulturring Hürup mit allen Angeboten jetzt mit neuer Homepage im Netz:

 

https://buecherei-husby.de/

 

http://www.amtskulturring-huerup.de/

 

Die Bücherei Husby hat außerdem eine neue E-Mail-Adresse:

info@buecherei-husby.de

 

Verkauf - Bomag BPR 30/38 D Rüttelplatte / Verdichter

(27.09.2017)

Das Amt Hürup verkauft über die Internetplattform Zoll-Auktion.de eine Bomag BPR 30/38 D Rüttelplatte / Verdichter.

 

Link: https://zoll-auktion.de/auktion/auktion.php?id=530524

 

[Bomag BPR 30/38 D Rüttelplatte / Verdichter]

Verkauf - Wiesheu B4MER+DK-A Brotbackautomat

(27.09.2017)

Das Amt Hürup verkauft über die Internetplattform Zoll-Auktion.de einen Wiesheu B4MER+DK-A Brotbackautomat.

 

Link: https://zoll-auktion.de/auktion/auktion.php?id=530524

 

[Wiesheu B4MER+DK-A Brotbackautomat]

Bekanntmachung: Untersuchung zur weiteren wohnbaulichen Entwicklung in Husby

(06.07.2017)

Fortschreibung der Ortsentwicklungsplanung "Husby 2020" (wohnbaulicher Teil)

hier:

Öffentliche Ankündigung der Veröffentlichung/ Widerspruchsrecht gem. § 200 Abs. 3 Baugesetzbuch

 

 

[Die komplette Bekannmachung finden Sie hier als Datei.]

Wetteraussichten
 
Newsletter
 
Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.